Die Einkommenssteuer ist eine Steuer auf die Summe der einzelnen Jahreseinkünfte einer natürlichen Person, die sich nach dem Abzug von Sonderausgaben und „außergewöhnlichen Belastungen“ ergibt. Grundsätzlich unterscheidet man bei der Einkommensteuer zwischen 7 Einkunftsarten, die zur Ermittlung des Jahreseinkommens herangezogen werden und einer progressiven Besteuerung (d.h. der Durchschnittssteuersatz steigt mit steigendem Einkommen immer weiter an) unterzogen werden. Dabei wird die Einkommensteuer aus der Einkunftsart „unselbständige Arbeit“ auch als „Lohnsteuer“ bezeichnet. Die Tarife lauten wie folgt (Stand Mai 2019):

EinkommensteuertarifstufenGrenzsteuersatz
Ab 11.00025%
Ab 18.00035%
Ab 31.00042%
Ab 60.00048%
Ab 90.00050%
Ab 1.000.00055%