Hyperinflation ist ein extremer und seltener Zustand in einer Volkswirtschaft, charakterisiert durch eine extrem hohe und sich beschleunigende Inflationsrate. Die Währung verliert rasant an Kaufkraft, wodurch das tägliche Leben und die wirtschaftlichen Aktivitäten stark beeinträchtigt werden. Zu den Hauptmerkmalen einer Hyperinflation gehören:

Die Ursache einer Hyperinflation ist immer die exzessive Erhöhung der Geldmenge, die soweit getrieben wird, dass das Vertrauen in die Währung verloren geht.